Aktuelles  Wir über uns   IHK  Bosch-Rexroth  Berufliche Reha  Ergotherapie  

Sie sind hier: Home > Berufsvorbereitung (BvB) > BvB


BvB für Benachteiligte

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

Zielgruppe:

Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt und in der Regel das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben

Förderungsdauer:

04.09.2017 – 03.09.2019

Förderung über:

Bundesagentur für Arbeit

Zielsetzungen:

  • Verbesserung der schulischen und ausbildungsrelevanten Basiskompetenz
  • Erreichen des externen Hauptschulabschlusses (bei Bedarf)
  • Erreichen der Ausbildungsreife
  • Berufsorientierung, sichere Berufswahl treffen
  • Vermittlung in eine Berufsausbildung/Arbeit
  • Erwerb beruflicher Grundfertigkeiten und Grundkenntnisse
  • Erfahrungen im Praktikum sammeln

Maßnahmeinhalte:

  • Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, zwischen den Berufsfeldern zu wählen und so ihre Fähigkeiten und Interessen auszutesten.
  • Die Teilnehmer nehmen an Qualifizierungsbausteinen teil.
  • Die Qualifizierungs- und Fördersequenz im allgemeinen Grundlagenbereich ist ein wichtiger Bestandteil.
  • Mit Hilfe der sozialpädagogischen Begleitung wird an der Entwicklung der sozialen, personalen, methodischen und fachlichen Kompetenz gearbeitet.

Folgende Berufsfelder werden angeboten:

  • Berufe im Handel und rund um Transport, Lager und Logistik
  • Berufe im Hotel und Gaststättengewerbe, rund um den Haushalt sowie rund um Sauberkeit und Hygiene
  • Metall, Maschinenbau 

Bildungszentrum Saalfeld GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 7
07318 Saalfeld

Ansprechpartner:
Sabine Müller

Tel.: 03671 458140
s.mueller@bz-saalfeld.de

copyright © 2017 Bildungszentrum Saalfeld GmbH - Bahnhofstraße 6 a - 07318 Saalfeld
Impressum    Kontakt    Sitemap    Anfahrt